MMag. Dr. Markus Gole

Klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe

Arbeitspsychologe, Philosoph

Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Berufskunde

 

Was mir wichtig ist

 

Gutes Essen, Zeit für Kaffeehäuser, Natur und Sport - am besten geteilt mit Freunden und Familie.

Zeit für mich, um einfach nur "da-sein" zu können.

 

Ehrlichkeit, Toleranz, Freiheit.

Leidenschaftliche Neugierde.


 

Werdegang  - Kurzbiographie

 

 

Seit 01/2019       

Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Berufskunde.

 

Seit 2015        

Übernahme der Fachleitung für Berufskunde im Beruflichen Bildungs- und Rehabilitatonszentrum (BBRZ) Linz.

 

Seit 2014

Weiterbildung im psychotherapeutischen Bereich.

 

Seit 2012         

Selbständige Tätigkeit als Psychologe und Philosoph.

 

10/2016

Zertifizierung als Arbeitspsychologe.

 

02/2013

Eintragung als Klinischer Psychologe und Gesundheitspsychologe.

 

2011-2015     

Klinisch-psychologische, gesundheitspsychologische und neuropsychologische Tätigkeit mit Jugendlichen, Erwachsenen und geistig behinderten Menschen. Psychologische Diagnostik und Behandlung.

 

Tätigkeit in der beruflichen Rehabilitation mit Schwerpunkt auf psychisch beeinträchtigte Personen.

 

2001-2011      

Studium der Psychologie und Philosophie an der Karl-Franzens-Universität Graz und Clemson University, South Carolina, USA:

  • Promotion in Psychologie 05/2011
  • Diplomabschluss in Psychologie 11/2007
  • Diplomabschluss in Philosophie 03/2008

 

2001

Abschluss Handelsakademie in Liezen.

 

 


 

Fachliche/wissenschaftliche Tätigkeiten  - Schwerpunkte

 

Schnittstelle Philosophie und Psychologie

Gole, M. (2015). Clinical Philosophy in the treatment of paranoid

     schizophrenia and obessive-compulsive disorder. Archives of Psychiatry and Psychotherapy, 4, 53-60.

 

Psychologie

 Gole, M., Köchel, A., Schäfer, A. & Schienle, A. (2012). Threat engagement, disengagement, and sensitivity

     bias in worry-prone individuals as measured by an emotional go/no-go task. Journal of Behavior Therapy

     and Experimental Psychiatry, 43, 532-539.

 

Gole, M., Schäfer, A. & Schienle, A. (2012). Event-related potentials during exposure to aversion and its

     anticipation: The moderating effect of intolerance of uncertainty. Neuroscience Letters, 507, 112-117.

 

Philosophie

Gole, M. (2008). Reduction revisited: The ontological level, the conceptual level, and the tenets of physicalism.

     In A. Hieke & H. Leitgeb (Eds.), Reduction and elimination in philosophy and the sciences (pp. 125-127).

     Frankfurt am Main: Ontos Press.